Sendungen

Ein Pult

Country Time

Jede Woche die volle Ladung Country-Music in meiner Sendung "Country-Time" mit Country-Music aus Deutschland und international.
Dazu gibt es kurze Infos über die Künstler und Interpreten. Gern bringe ich auch eure Musikwünsche in den nächsten Sendungen.
Ich gebe auch Veranstaltungen der Vereine im Bereich Country und Western bekannt und stelle euren Verein vor.

Präsentiert von:

Axel Weber
Teaser:
Jeden Sonntag um 09:00 Uhr

Doper Than Dope

Bei doper than dope wird HipHop-Kultur gefeiert! Dabei werden auch Entwicklungen und wichtige Releases im HipHop Mainstream angeschaut, der Fokus liegt aber vor allem auf Sub-Szenen und Artists, die oft zu wenig Beachtung finden, wie Frauen und queere Rapper*innen. Seit 2014 wird diese Sendung produziert und moderiert von Nifty MC, die selbst Rapperin, DJ und vor allem HipHop-Fan ist. Neben den regulären moderierten Musiksendungen gibt es Themen-Specials und Interview-Sendungen, für die Nifty MC schon Rapper*innen wie Reverie, Sookee, Sir Mantis, Die P oder Tice vor dem Mikrofon hatte. Seit September 2023 werden diese Interviews auch als Podcast veröffentlicht. Jeden letzten Donnerstag im Monat gibt es eine neue Ausgabe von doper than dope – Der HipHop Podcast überall wo es Podcasts gibt.

Präsentiert von:

Anna Wegricht
Alle vier Wochen Mittwochs um 20:00 Uhr

Gunter & Drüber

Liebe Hörgemeinde von Radio OKJ,
Hier ist Gunter „G-Punkt“ Linke, der  Musikkarussellanschieber & Scheibchenwechsler vom Dienst, der euch wöchentlich die Gunter & Drüber Radio-Show präsentiert. Diese Radio-Show ist seit dem 05. April 2011 beim Bürgerradiosender Radio SRB 105,2 FM von mir on Air gestellt worden. Auf meinem „Musikkarussell der guten Laune“, hören sie sich mit Hits, Tipps, Witz und mir, scheibchenweise durch die Jahrzehnte, Epochen und Stile der aneinandergereihten Töne des Rock, Pop und Blues, aber auch des Country, Jazz oder Dixielands aus Ost und West. Geschmiert wird das Ganze mit einer gehörigen Portion Humor. Die Sendung wird seit Anbeginn voraufgezeichnet und seit einer nun schon geraumen Zeit in meinem Kinderzimmer-Home-Studio produziert.
Die Radio-Show weist unterschiedliche Sendestrukturen auf. So die monatlich wiederkehrende „Single-Chartsieger-Sendung der jeweiligen Erstplatzierten von vor 50, 40, 30 und 20 Jahren aus den USA, England und Deutschland und das Ganze vom Tag meiner Erstausstrahlung der jeweiligen Sendung bei Radio SRB. Weiterhin gibt es die sehr beliebte Inkognito-Geburtstags-Sendung mit dem nachträglichen No. 1 Hit des jeweiligen 18. Geburtstages der Mitmachenden. Und die Sendereihe „Der Sound Deines Lebens“ wo die Mitmachenden ihre 5 Lieblingssongs in 5 vorbestimmten Kategorien präsentieren können, also direkt als indirekte Musikredakteure in der Radio-Show mit dabei sind. Ebenso werden nach Bedarf durch Zuschriften zu unterschiedlichen Feiertagen Gruß- und Wunschsendungen gefahren. Natürlich alles unter strenger Beachtung des Datenschutzes. Es laufen aber auch bei Jubiläen von Interpreten und Bands oder anderen musikalischen Highlights dementsprechende Musikspezials.Wichtig ist noch zu wissen, bei „Gunter & Drüber“ werden sämtliche Titel ausgespielt und sollte es auf Grund der Sendezeit mal nicht klappen, gibt es dann nach Bedarf eine Sendung mit dem Namen „Letzte Titel“, wo diese abgebrochenen Songs dann nochmal vollständig gespielt werden.

Präsentiert von:

Gunter Linke
Teaser:
Jeden Sonntag um 16:00 Uhr

Handmade - Das Musikmagazin

Handmade - Das Musikmagazin ist eine Redaktion aller Thüringer Bürgerradios. Unsere Radiosendung beschäftigt sich ausschließlich mit der Thüringer Musikszene. Dazu gehören Bands, DJs, Solo-Musiker*innen, Festivals und Veranstaltungslocations. Jede Woche erscheint eine neue einstündige Ausgabe mit Interviews und Musik von einem Akteur, einer Akteur*in oder einer Gruppe. Unsere Vision ist es, Thüringer Musikschaffenden eine öffentliche Bühne für ihre Musik zu geben und sie zu Wort kommen zu lassen. Menschen, die sich für Thüringer Musik interessieren, bekommen bei uns entweder Acts vorgestellt, die neu in der Öffentlichkeit sind oder sie erfahren, wenn die regionalen Künstler*innen neue Musik veröffentlichen oder eine neue Veranstaltung planen.
Handmade - Das Musikmagazin wird gestaltet von Lisa Milke, Ben Theuerkauf, Michael Weber, Justine Hoche und Emily Thümmler.
Ihr hört uns neben Radio OKJ auch hier: 
Radio F.R.E.I. Erfurt, Radio LOTTE Weimar, Wartburg-Radio Eisenach, Radio Enno Nordhausen, Radio SRB in Saalfeld, Rudolstadt, Bad Blankenburg und im Hochschulfunk Ilmenau.

Präsentiert von:

Teaser:
Jeden Sonntag um 18:00 Uhr

Kramkiste FM

Eine Reise durch die unendlichen Weiten des Rock- und Pop-Universums (seit 1999)

„Man kann die Geschichte nachträglich nicht verändern - aber man kann sie immer wieder neu erzählen...“

 

Ich bin mit Radio aufgewachsen, in einer Zeit, in der das Fernsehen noch nicht so übermächtig war wie heute. In meinem Thüringischen Heimatdorf unweit der hessischen Grenze gab es damals gerade zwei bis drei Programme zu empfangen und Rockmusik fand im Fernsehen kaum statt. In den 60ern waren es Radio Luxemburg und der "Soldatensender", die mir die ersten Rock`n Roll Erlebnisse verschafften - unvergessen das erste Mal "Streetfighting Man" von den "Stones" am kleinen "Kosmos-Radio". Der Empfang war äußerst bescheiden, Kurzwelle und mehr Rauschen als alles andere - aber ich war dabei, die Welt kam in mein Zimmer.

Meine 70er am Radio waren geprägt durch DT 64 und HR3 - "r u m m s" ab 1973 und ab 1977 Top Time hießen die Abendsendungen, stundenlang saß ich vor dem Radio, um die Songs auf meinem "B 41-Tonbandgerät" von Tesla mitzuschneiden.

In der „Top Time” gab es mal Rock Theoretisch oder Rock Avantgarde oder den Kramladen.

Der Moderator, Volker Rebell, hatte eine ganz besondere Art Geschichten zu den Songs zu erzählen, seine Rock Avantgarde Sendung über Frank Zappa versetzte mich in wildes Staunen: sowas gab es also da draußen? Fasziniert und angezogen von Volkers unvergleichlicher Art, Radio zu machen, hatte ich nur einen wirklichen Wunsch: irgendwann wollte ich auch so was machen und als sich mir nach der „Wende“ eine Möglichkeit bot bei einem kleinen Stadtradio einzusteigen, erfüllte sich für mich ein langgehegter Traum.

Als kleine Verbeugung vor Volkers Kramladen wurde damals die „Kramkiste“ geboren. Auf meine Anfrage, ob das denn so ok sei, antwortete Volker nur: „Mach dein eigenes Ding und viel Spaß beim Radiomachen“ Das ist jetzt 24 Jahre her. In über 1000 Sendungen war ich für euch unterwegs in den unendlichen Weiten des Rock- und Pop-Universums, immer auf der Suche nach Songs und ihren Geschichten, nach Erinnerungen oder auch ermutigenden Zeichen, die in die Zukunft des Rock’n Roll weisen oder manchmal auch einfach nur nach einer jungen Band, die so klingt wie früher...

 

Präsentiert von:

Frank Witte
Jeden Samstag 10:00

MetaSpace

Metaspace ist eine Radiosendung vom queer-feministischen Netzwerk Metaware aus Weimar. Wir nehmen euch mit zu anderen Sphären und neuen Perspektiven. Ob mit Gästen im Studio oder den Mikros live vor Ort - ein feministischer Blickwinkel auf aktuelle Themen ist garantiert. Also, hebt ab mit uns ins Metaspace!

Präsentiert von:

Laura Ziegler
Teaser:
Alle vier Wochen Freitags um 15:00 Uhr

Radio Aktiv - Die Sendung des Theater Rudolstadt

Alle zwei Wochen Sonntags um 14:00 Uhr

Radio DARC

Unter dem Motto "Von Funkamateuren für Funkamateure" gibt es wöchentlich ein Technik-Magazin speziell für Funkamateure und andere Funk-Liebhaber ausgestrahlt. Aktuelle Meldungen aus dem Amateurfunk- und Kurzwellenbereich,
Marktberichte, Technik-Tipps, DX-Meldungen und Interviews erwarten die Hörer ebenso wie abwechslungsreiche Musik aus den "goldenen" 70er und 80er Jahren. Unsere Sendungen verfolgen auch einen Informations- und Bildungsauftrag für die Öffentlichkeit.

Die Ziele des Amateurfunks sind die internationale Völkerverständigung, gerade auch in politisch so schwierigen Zeiten, dazu Bildung und Jugendarbeit sowie die Nothilfe in Katastrophenfällen. Funkamateure sind die einzigen, die bei einem flächendeckenden Stromausfall noch Kommunikation bereit stellen können. Als Besonderheit gilt, dass RADIO DARC neben Sendeplätzen bei diversen Bürger-Radios auch noch zusätzlich auf der Kurzwelle ausgestrahlt wird und so europaweit ohne Infrastruktur oder Internet empfangbar ist.

Webseite: https://www.darc.de/nachrichten/radio-darc/

Präsentiert von:

Conny Ferrin Rainer Englert
Jeden Montag um 20:00 Uhr // Wiederholung Sonntag 08:00 Uhr

RockCityRadio barner16 Radioshow

Bei der Radiosendung: RockCityRadio barner16 Radioshow handelt es sich um eine Sendung, die von den Klienten des Künstlernetzwerks

barner16 mit Musik Specials, Themensendungen über die Bands der barner16 sowie mit Musikwünschen der Mitarbeiter sowie Klienten gestaltet wird.

Oftmals sind auch Lieder von den unterschiedlichen Bands der barner16 zuhören. Die barner16 ist ein Inklusives Künstlernetzwerk aus Hamburg-Altona, wo Menschen mit und ohne Behinderung zusammenarbeiten.

Präsentiert von:

Nico Kutzner
Alle vier Wochen Freitags um 14:00 Uhr

TMBZ on Air

Das Thüringer Medienbildungszentrum sendet.

Jeden Samstag 08:00 Uhr