Unsere Workshops

Workshopangebot 2021

Sprechen im Radio (1) am Mittwoch 8.12. um 17 Uhr

Möglichst kurze Sätze und klare Sprache reden?! Texte „schnauzen“-gerecht schreiben… Und fertig!? Der Radiomacher braucht keine Kamera zu fürchten. Er setzt auf Klang und (An-)Hörbarkeit. Doch: Ausgelatschter Jargon oder (nur) Dialekt – Wieviel davon verträgt eine Sendung? Welche Rolle spielt der Berichterstatter, Reporter oder Moderator dabei? Abgesehen von Wirkungen je nach Sendegebiet sollte der Radiomacher auch der guten Verständlichkeit wegen seine sprecherischen Mittel trainieren: Ansprechhaltung, Atmung, Strukturierung, sprechtechnische Aufarbeitung von Texten – wir probieren.

Sprechen im Radio (2) am Mittwoch, 22.12. um 17 Uhr

Es kann gut sein, dass Stammhörer ihren Sprechern und Moderatoren durch die Programmangebote folgen. Und JA, das Sprechen im Radio mag manchmal für andere wie Kuscheln mit dem Mikrofon klingen und Hörern somit vertraut werden. Doch genau dieses Sprechen, Reden, Kommentieren, Erzählen… sollte man dafür bewusst handhaben und den Sendeformen entsprechend einsetzen. Wenn man dann noch als „Type“ gut erkennbar bleibt, hat man es wohl richtig gut in die Lautsprecher der Rezipienten geschafft…

Anmeldung unter: technik@radio-okj.de oder telefonsich: 03641-522214