Unsere Workshops

Workshopangebot 2020

Für 2020 bieten wir wieder eine Reihe interessanter Workshops an, die sich an alle richten, die gerne bei und mit uns Radio machen. Zudem gibt es dieses Jahr Workshops im Rahmen des Themenjahrs Popmusik und Bürgermedien. Der Unkostenbeitrag beträgt 1€. Anmeldung ist erbeten an weiterbildung@radio-okj.info

Februar

  • 5. Februar, 18-20 Uhr: Gitarre für Anfänger, Dozent: Tobias Marx (tobiasmarx.org), max. 7 Teilnehmer, Anmeldung erbeten, eine akustische Gitarre sollte mitgebracht werden.
  • 19. Februar, 18-0 Uhr: Gitarre perkussiv gespielt, Dozent: Robert Graefe (robert-graefe.de), max. 7 Teilnehmer, Anmeldung erbeten, eine akustische Gitarre sollte mitgebracht werden.
  • 27. Februar, 17-19 Uhr: Basis-Workshop, Dozentin Julia Bierau: Der Workshop richtet sich an Menschen, die Lust haben, über ihre Stadt zu berichten. Sei es als Sport-, Kultur- oder Politikreporter oder, oder. Radio OKJ bietet Neugierigen die Möglichkeit sich als Reporter auszuprobieren und für das redaktionelle Programm Beiträge zu produzieren. Wie das genau funktioniert, darum soll es im Wesentlichen gehen. Wir sprechen darüber, welche Themen sich am besten eigenen, was man für einen guten Beitrag braucht und genau beachten muss; außerdem, wie man sich am besten vor- und die Themen aufbereitet und welche Technik für Interviews, Berichte und Reportagen gebraucht und wie diese bedient wird. Darüber hinaus gibt es einen kurzen Einblick in Interviewtechniken. Vorwissen ist nicht nötig, dafür eine gute Portion journalistische Neugier. Voranmeldung ist bis zum 26.2. möglich.

! Weitere Workshops folgen im Laufe des Jahres in Kürze und werden auch über unsere Nutzerinfo und in den sozialen Medien beworben.