Die Schülerinnen Lilly, Jenny und Lea von der IGS beschäftigten sich mit der Frage, wo Jugendliche bei Schwierigkeiten in der Schule, mit den Eltern oder bei psychischen Problemen Hilfe suchen und finden können. Hierzu führten sie mehrere Interviews mit verschiedenen Expertinnen und machten daraus einen interessanten Radiobeitrag.

Und hier könnt ihr ihn hören: