Analoges Retrospektiven Langfilm Festival in Jena:

Gezeigt werden an vier Tagen Filme mit Geschichte, dazu werden 35mm-Projektoren aufgebaut und passende Kopien organisiert, um die alte Filmtechnik zu erhalten und vorzuführen. Inhaltlich wird sich dem beinahe vergessenen und den fremden Kulturen gewidmet, schwerpunktmäßig seien hier genannt die DEFA und andere europäische Regionen.

Schwerpunkte DEFA-Film:
Iris Gusner
4. Generation
Kinder- & Märchenfilme

Schwerpunkte internationales Kino:
Italien: Antonio Bido (in Anwesenheit des Regisseurs)
Türkei: Yilmaz Güney

Spielorte:
Trafo
Kino im Schillerhof
Strand 22